Abnehmen Tag 3 das Tagebuch

Hallo,

hier mal wieder ein Update zu meinem Ziel 120. Die ersten Tage sind verstrichen und ich bin noch in der Findungsphase. War bereits mehrmals alleine und mit einem Freund im Fitnessstudio.

Ich muss ehrlich sagen, dass mein grösstes Problem noch immer das Thema essen ist. Ich komme mit einem Salat am Abend schon klar, habe aber das Problem das der Schweinehund derzeit 2 Abende gewonnen hat und ich nach dem Salat noch was gegessen habe. Gut der eine Tag war ich Grillen, dass ich da über die Strenge geschlagen habe ist ok, aber der andere war unnötig.

Ich versuche dies auch mit Selbstreflexion, mit diesem Tagebuch mir vor Augen zu führen. Mal sehen wie es klappt.

Ab nächste Woche kommt dann der Stressfaktor arbeit mit dazu, mal sehen wie es dann läuft.

Was mir am meisten Kummer bringt ist, dass ich noch bis ende des Monats Home@Work mache, was mich echt nervt. Da ich nur eine kleine Wohnung habe, springt mir dann tagtäglich die Arbeit an und meine lieben Kollegen fehlen mir, mit denen man sich austauschen kann.

Ich denke das es vielen von euch ebenso geht.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.